Download e-book for kindle: Methoden der Journalismusforschung (German Edition) by Olaf Jandura,Thorsten Quandt,Jens Vogelgesang

By Olaf Jandura,Thorsten Quandt,Jens Vogelgesang

Die Journalismusforschung kann auf eine lange culture empirischer Forschung zurückblicken: Ob Gatekeeperforschung, Studien zu Nachrichtenwerten, time table environment oder redaktionelle Beobachtungen - empirische Arbeiten zum Journalismus haben die kommunikationswissenschaftliche Forschung nachhaltig geprägt.

Der vorliegende Band wirft einen differenzierten Blick auf die Methoden der Journalismusforschung entlang der Phasen des Forschungsprozesses. Betrachtet werden grundlegende methodische und methodologische Aspekte der Journalismusforschung, teilweise vermittelt über konkrete empirische Studien, die sich mit dem Thema 'Journalismus' aus unterschiedlichen Perspektiven beschäftigen. Forschungsdesigns und Instrumente der empirischen Studien werden dabei unter klarer Zurückhaltung der Ergebnisdarstellung präsentiert, um den Blick für die methodischen Gesichtspunkte zu schärfen.

Show description

Thomas Reimann's Kundenabwanderung und Kundenrückgewinnung: Verdeutlicht am PDF

By Thomas Reimann

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public kin, Werbung, advertising, Social Media, word: 1,7, Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach , Sprache: Deutsch, summary: Strukturiertes Kundenrückgewinnungsmanagement spielt bisher in vielen Unternehmen eine untergeordnete Rolle. Noch immer wird in den meisten Branchen der kostenintensiven Neukundengewinnung und der sich immer schwieriger gestaltenden Kundenbindung ein größerer Stellenwert beigemessen. Dabei betragen die Kosten für die Wiedergewinnung von Kunden nur einen Bruchteil der Kosten für die Neukundenakquisition. Ziel der Diplomarbeit ist es darzustellen, wie ein systematisches Kundenrückgewinnungsmanagement einem Unternehmen speziell in der Bankenbranche dazu verhelfen kann, seine Wettbewerbsposition zu verbessern und seinen profitablen Kundenstamm zu vergrößern, indem verlorene Kunden wieder zurückgewonnen werden.
Dabei wird zunächst auf die Stellung der Kundenrückgewinnung im Kundenmanagement eingegangen. Anschließend werden die Ziele der Kundenrückgewinnung ausgeführt.
Im nächsten Kapitel wird auf Indikatoren und Maßnahmen eingegangen, die dazu beitragen, eine mögliche Kundenabwanderung bereits im Vorfeld zu vermeiden.
Vor dem eigentlichen Hauptteil der Arbeit werden Rahmenbedingungen für ein erfolgreiches Rückgewinnungsmanagement beschrieben.
Der darauf folgende Hauptteil beschreibt den Prozess der Kundenrückgewinnung. Hierbei wird zunächst erläutert, wann ein Kunde überhaupt als verloren gilt. Ferner werden mögliche Verlustursachen aufgezählt, die zur Abwanderung des Kunden führen. Anschließend werden Segmentierungskriterien beschrieben, nach denen ein Unternehmen, und hier speziell ein Kreditinstitut, entscheidet, ob und wie viele finanzielle Mittel in die Rückkehr einzelner Kunden investiert werden sollen. Zu diesem Zweck werden die Bestimmung der Rückgewinnungswahrscheinlichkeit und einzelne Methoden zur Messung des Kundenwertes erläutert. Im Anschluss daran werden Maßnahmen aufgeführt, die dazu beitragen sollen, Kunden wieder zurückzugewinnen. Zum Ende des Rückgewinnungsprozesses wird auf die Erfolgskontrolle der durchgeführten Maßnahmen eingegangen.
Im Praxisteil der Arbeit wird beispielhaft an zwei Kreditinstituten dargestellt, wie der Prozess der Kundenrückgewinnung in der Praxis umgesetzt wurde. Ferner wird mittels einiger Interviews der Stellenwert der Kundenreaktivierung aus der Sicht mehrerer Sparkassen und Banken eruiert.
Im Abschlusskapitel wird, basierend auf den theoretischen Darstellungen sowie der beispielhaft dargestellten Umsetzung in der Praxis, ein Ausblick auf die Gestaltung des Kundenrückgewinnungsmanagements gegeben.

Show description

Download e-book for kindle: Nicht mehr Fremde und Nichtbürger ...: Ausweg aus einem by Wolfgang Wiechel

By Wolfgang Wiechel

Dieses Buch ist der Integration gewidmet. Sein Titel lässt erkennen, dass der Autor das Ziel verfolgt, Wege für ein harmonisches Miteinanders von Alteingesessenen und Neudeutschen aufzuzeigen. Die Coverbilder (Hagia Sophia und Bosporusbrücke) symbolisieren diese Absicht. Der Autor setzt zugleich - als Nachfolger des Herrn Jesus Christus - den conversation mit dem zum Islam übergetretenen Dr. Murad Wilfried Hofmann fortress. Dabei nimmt er zu dessen im Buch "DER ISLAM IM three. JAHRTAUSEND" erklärten Thesen Stellung.
Wiechel geht auf Theorien und Praktiken zur deutschen Integrationsmentalität ein. Er und sein englischer Freund stellen zahlreiche Fragen und Thesen einander gegenüber. Damit verfolgt er u.a. den Zweck, einen erwünschten conversation zwischen Orientalen und Deutschen und zwischen Religionen zu befördern. Das sind Fragen, Thesen und Themen, die uns als Mitmenschen beschäftigen.

Show description

Download e-book for iPad: Basiswissen Public Relations: Professionelle Presse- und by Robert M. Deg

By Robert M. Deg

Ein betont praxisorientiertes Buch, das das Handwerk der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beschreibt. Es konzentriert sich auf handfeste Informationen, wie guy mit Medien bzw. der Öffentlichkeit arbeiten kann. An geeigneter Stelle werden immer wieder kurze Beispiele bzw. Fälle aus der Praxis zur Veranschaulichung herangezogen. Relevantes Hintergrundwissen wird vermittelt und insbesondere auf die Anforderungen der Journalisten eingegangen.

Show description

New PDF release: Thomas Mann und Herrmann Hesse: Im Geistigen gibt es keine

By Stefan Noack

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, word: 1.3, Freie Universität Berlin, Veranstaltung: Facheinführung, Thema: Exilpublizistik, Sprache: Deutsch, summary: Herrmann Hesse zählt seit Jahren zu meinen Lieblingsautoren. Ich habe die meisten seiner Bücher gelesen. Manche ein zweites oder sogar ein drittes Mal. Dabei faszinierte mich immer wieder das Gleichgewicht zwischen Stil und Inhalt, die verkünstelte Tiefgründigkeit, die nicht nur Teil seiner Werke, sondern auch immer ein Teil seiner selbst, warfare. Als ich durch mein Studium auf Thomas Mann aufmerksam wurde und ‚Die Buddenbrocks’ las, struggle ich zu Anfang enttäuscht. Die Dinge, die mich an Hesse faszinierten, schien Mann von vornherein abzulehnen. Seine paintings zu schreiben und zu Leben battle vollkommen anders. Um Thomas Mann und sein Werk besser verstehen und schätzen zu können, suchte ich nach einer Biographie. Ich blätterte die Seiten eines Buchversandes durch und conflict erstaunt, als ich auf den ‚Briefwechsel zwischen Herrmann Hesse und Thomas Mann’ stieß. Dass sich die beiden höchstwahrscheinlich gekannt hatten, warfare mir klar gewesen. Doch standen sie sich vielleicht sogar nahe? Ich recherchierte, analysierte und versuchte mir ein Bild vom Verhältnis der Schriftsteller zu machen. Dieses Bild conflict am Ende so umfassend, dass ich es im Folgenden nicht gänzlich wiedergeben kann. Sowohl auf Grund von thematischen Zwängen, als auch wegen meiner ardour für die Geschichte des Dritten Reichs, habe ich mich dazu entschlossen einen besonderen Blick auf die ‚Exiljahre’ 1933 bis 1945 zu werfen.

Show description

Download e-book for kindle: Genie und Wahnsinn - Zu Person und Werk Salvador Dalís by Yvonne Dannull

By Yvonne Dannull

Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Kunst - Uebergreifende Betrachtungen, word: 1,3, Universität Hildesheim (Stiftung) (Institut für Bildende Kunst und Kunstwissenschaft), 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Salvador Dalí ist einer der bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhunderts und zählt zu den wichtigsten Vertretern des Surrealismus. Als einer der ersten Künstler überträgt er die Erkenntnis der Psychoanalyse Freuds auf die Malerei. Darüber hinaus ist er Schriftsteller, Bildhauer, Bühnenbildner, Schauspieler, fashion designer. So ist ein umfangreiches Gesamtwerk entstanden, das ihn als einen der kreativsten und geschäftigsten Künstler ausweist.
Zu einer Divergenz bei der Bewertung seiner individual und seiner Werke führen allerdings seine provokanten Selbstdarstellungen, seine gezielte Selbstvermarktung und insbesondere seine politisch reaktionäre Einstellung.

Show description

Download e-book for iPad: Keine Er-ziehung ohne Be-ziehung: Was Kinder (nicht) by Doris Apstein-Müller

By Doris Apstein-Müller

was once ist los mit unserer Gesellschaft? Massiver Geburtenrückgang, eine Jugend, die vielfach als fordernd, unmäßig, ja sogar als schlecht erzogen wahrgenommen wird - trotz einer Flut an Erziehungs-Ratgebern macht all dies unserer Gesellschaft zu schaffen. Dazu Jugendliche, die immer häufiger straffällig werden, Schulabgänger, die mangels Schulabschluss und folglich mangels notwendiger Bildung immer öfter keine Lehre mehr antreten können.
Warum?
Dieses Buch basiert auf neuesten wissenschaftlichen Untersuchungen, auf Beiträgen und Beobachtungen von Psychotherapeuten und Fachpersonal. Es verzichtet auf fachbezogene Sprache und ist für jeden verständlich geschrieben. Auch Erwachsene können anhand dieses Buches eigene Defizite oder falsche Schlüsse erkennen.
Dieses Buch soll klären, aufklären und erklären. Es soll aufdecken, aufrufen und aufzeigen, woher die angesprochenen Probleme kommen können. Es soll Eltern bewusst machen, dass jeder durch seine eigene Erziehung geprägt ist. Die möglichen Hintergründe für den Geburtenrückgang werden ebenso beleuchtet wie das Thema Kinderfreundlichkeit in unserer Gesellschaft.
Angesprochen werden auch die unterschiedlichen Betreuungsmöglichkeiten, stets mit dem Hintergrund: used to be ist intestine für mein type. Vor allem dann, wenn das type von der Mutter, der wichtigsten Bezugsperson, zeitweise getrennt sein muss, weil die Mutter arbeiten gehen will oder muss.
Die verschiedenen Erziehungsstile werden mit Vor- und Nachteilen dargestellt. Die Entwicklung des Kindes wird beschrieben. Woher kommen dann die Unterschiede? Wann lernt ein sort am meisten? Auch die Themen Bildung und deren Vermittlung werden beleuchtet, die diversen Schulsysteme dargestellt, und selbst auf die Behebung eventuell eingetretener Schäden durch falsche Erziehung wird am Ende eingegangen.
Die Probleme, die im Kindesalter bereits vorhanden sind, pflanzen sich im Erwachsenenalter citadel und belasten damit die gesamte Gesellschaft: Menschen, denen in ihrer Kindheit kein ausreichendes Selbstwertgefühl vermittelt wurde, versuchen dies ein Leben lang zu kompensieren, beispielsweise mit Geld, Macht, Statussymbolen und dergleichen. Doch die gesuchte Zufriedenheit werden sie wohl niemals erlangen.
Ein ständiger Konkurrenzkampf ist die Folge, der unsere Gesellschaft letztendlich gefährdet. Dem kann vorgebeugt werden.

Show description

Schlüsselwerke der Cultural Studies (Medien • Kultur • by Andreas Hepp,Friedrich Krotz,Tanja Thomas PDF

By Andreas Hepp,Friedrich Krotz,Tanja Thomas

Der vorliegende Band führt in einem doppelten Sinn in die ‚Schlüsselwerke’ der Cultural reports mit einem Schwerpunkt auf ihren medienanalytischen Ansatz ein: Sein erster Teil stellt grundlegende theoretische Bezugsfelder anhand von Autoren vor, die für die Entwicklung der Cultural reports zentral sind. Im zweiten Teil werden wesentliche Bereiche der Cultural reviews anhand der Werke zentraler Vertreterinnen und Vertreter dargestellt. Auf diese Weise eröffnet das Buch 'Schlüsselwerke der Cultural experiences' einen umfassenden Einstieg in diesen aktuellen und kritischen Zugang der Medien-, Kommunikations- und Kulturforschung.

Show description

New PDF release: Analyse und Erarbeitung der sicherheitstechnischen Parameter

By Anonym

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, be aware: 1,0, , Veranstaltung: Informationssysteme und quantitative Methoden, Sprache: Deutsch, summary: Die Herausforderung, das stetig steigende Datenaufkommen und die Digitalisierung von Informationen zu bewältigen, ist für den nachhaltigen Erfolg eines jeden Unternehmens appropriate. Die Ausweitung von Märkten und die dadurch höhere Anzahl von konkurrierenden Unternehmen verlangt einen effizienten Einsatz von Ressourcen, um im Wettbewerb bestehen zu können.

Um dieses zu ermöglichen, setzen Unternehmen vermehrt komplexe computergestützte Systeme aus delicate- und ein. Ein solches method zur effizienten Ressourcenverwaltung und Steuerung des Informationsaufkommens basiert auf einer einheitlichen Datenbasis als Unterstützung für alle wesentlichen strategischen und operativen Funktionen.

Die dabei im Umlauf befindlichen Daten enthalten brilliant Informationen, die bei unzulässigem Gebrauch einen Schaden am Unternehmen verursachen können. Diese sind daher vor dem Zugriff unberechtigter Dritter zu schützen.
Die Herausforderung, aktuelle Bestimmungen und Gesetze des Datenschutzes betriebsintern umzusetzen, ist für den nachhaltigen Erfolg eines jeden Unternehmens correct. Haftet dieses im Fall eines Verstoßes, so drohen Strafzahlungen, die sich aufgrund ihrer Höhe insbesondere für KMU existenzbedrohend auswirken können.

Vor allem in Branchen, die eine hohe Dichte von sensiblen Daten aufweisen, ist die Thematik Datenschutz appropriate. Dienstleister, die sich beispielsweise auf die Beratung von Unternehmen in steuerlichen, rechtlichen und ökonomischen Fragestellungen spezialisiert haben, sind besonders betroffen. Das hohe Aufkommen schutzwürdiger Daten von Dritten, steht neben dem Schutz unternehmenseigener Daten im Fokus.
Die steigende Komplexität und Funktionsweise erfordern eine ständige Weiterentwicklung der Anwender und des structures, so dass der Schutz bestimmter Daten gewährleistet werden kann.

Daher zielt die vorliegende Ausarbeitung darauf ab, die sicherheitstechnischen Parameter des betrieblichen Datenschutzes innerhalb des ERP-Systems aufzuzeigen, die durch die anwenderbezogenen Maßnahmen einen ganzheitlichen Schutz von schutzwürdigen Daten ermöglichen. Aus dieser Zielsetzung lässt sich folgende Forschungsfrage ableiten: Welche konkreten Funktionen eines ERP-Systems stellen die Einhaltung des betrieblichen Datenschutzes sicher und wie sind diese durch den Nutzer anzuwenden?

Show description

Read e-book online Interkulturelles Marketing. Einfluss der Kultur auf Werbung PDF

By Brunhilde Fellermeier

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation, observe: A- / 91%, Fachhochschule Wien (Münchener advertising and marketing Akademie), Veranstaltung: Interkulturelle Kommunikation, Sprache: Deutsch, summary: Für den Begriff Kultur gibt es keine eindeutige bzw. einheitliche Definition. Kroeber/Kluckhon zählten 164 und Herbig sogar 450 verschiedene Definitionen für Kultur. Um diesen Schlüsselbegriff „Kultur“ zu analysieren, sollen deshalb verschiedene Definitionen betrachtet werden.
- Cultura (lat.): Pflege des Körpers und des Geistes, colere, cultum (lat.) bebauen, bewohnen, pflegen ehren
- „Die Kultur kann in ihrem weitesten Sinne als die Gesamtheit der einzigartigen geistigen, materiellen, intellektuellen und emotionalen Aspekte angesehen werden, die eine Gesellschaft oder eine soziale Gruppe kennzeichnen. Dies schließt nicht nur Kunst und Literatur ein, sondern auch Lebensformen, die Grundrechte des Menschen, Wertesysteme, Traditionen und Glaubensrichtungen.“
- “Culture involves styles, particular or implicit, of and for behaviour obtained and transmitted through symbols, constituting achievements of human teams, together with their embodiments in artefacts; the fundamental middle of tradition comprises conventional (i.e. traditionally derived and chosen) rules and particularly their hooked up values; cultural platforms could at the one hand be regarded as items of motion, at the different as situation parts of extra action”
- „Kultur ist der Weg, auf dem menschliche Gesellschaften zur Lösung von Problemen finden.”
Diese Definitionen geben einen kleinen Ausschnitt wieder, used to be unter dem Begriff Kultur verstanden wird. In Bezug auf den Bereich advertising wird Kultur als Übereinstimmung von Verhaltensmustern vieler Individuen (= Kunden, Zielgruppen) bezeichnet. Dies wird dann auf Sprachgemeinschaften, Länder bzw. gesamte übernationale Einheiten übertragen. Kulturelle Unterschiede in Bezug auf die Verhaltensweisen einer Gesellschaft sind in erster Linie bei der Sprache, dem Wissen, der Gesetzgebung und der faith, aber auch bei den Essensgewohnheiten, der Musik und Kunst sowie der Technik oder dem Arbeitsverhalten zu finden.

Kulturelle Unterschiede werden besonders durch unterschiedliches Verhalten und Handeln deutlich. Um zu erkennen, welche Ursachen einem bestimmten Handeln zu Grunde liegen, ist es notwendig Kultur unterscheidende Kriterien festzulegen, damit Missverständnissen vorgebeugt werden kann.
Hier werden zwei Kulturdefinitionen dargestellt, die aufgrund ihrer Struktur eine foundation zum Kulturverständnis und einem Kulturvergleich ermöglichen.

Show description